Gedacht – gelacht – gelernt

Rechts wird gelacht, links wird gedacht und in der Mitte wird gelernt, so einfach sagt man, sei das in unserem Kopf! In dieser Unterrichtsstunde lernen wir Fakten über unser Gehirn kennen und wollen, außer lachen, denken und lernen, auch rätseln, lügen, Theater spielen, sprechen, schreiben, basteln… Diese Unterrichtsaktivitäten, die sich für heterogene Gruppen eignen und multisensorisches Lernen berücksichtigen, legen positive Emotionen frei, die die Speicherung des Lernstoffs im Gehirn begünstigen.
Veranstaltungsdauer: 2 Stunden