China

Xi`an, Ausgrabungsstätte der berühmten Terracotta-Krieger, ist im Sommer 2019 Veranstaltungsort für ein interessantes, doppeltes DaF-Projekt gewesen: Einerseits einem DaF-Lehrer-Workshop, andererseits DaF-Unterricht für eine Gruppe von Kindern gemischten Alters. Die Herausforderung, mit wenig verbalen Verständigungsmöglichkeiten zu unterrichten, hat zu sehr hübschen Erlebnissen und beachtlichen Lernerfolgen geführt, wofür ich sehr dankbar bin.

Link zum Bericht von Christina Xu, Goetheinstitut China

Link zum Artikel

Zurück zur  Länderübersicht